Unsere Filme

Mittwoch, 24.11.2021 - Block a

July 96

Regie: Michèle Jacob
Länge: 25:00 min. [Ü15]
Land: Belgien

Juli 1996. Die 10-jährige Sophie verbringt ihre Sommerferien mit ihrer Mutter und ihrer Cousine Laurence. Doch die Gedanken ihrer Mutter sind woanders und Laurence ist erwachsen geworden. Ein Sommer zwischen Kindheit und erwach- sen sein, zwischen einfachen Freuden und beängstigenden Geschichten.

Captain T

Regie: Andrea Walts
Länge:  14:46 min. [U15]
Land: Italien

Seine Stimme kennt jeder. Schon seit Jahren synchronisiert Tommaso den welt- berühmten Comic-Superhelden Captain T. Doch nun hat er vom Synchronspre- chen genug. Er will nicht mehr länger seine Stimme einer anderen Figur leihen und fasst er den Entschluss, sich als Schauspieler zu versuchen.

Unliveable [Inabitável]

Regie: Matheus Farias, Enock Carvalho
Länge: 19:57 min. [Ü15]
Land: Brasilien

Als ihre Tochter nach einer Party nicht nach Hause zurückkehrt, ist Marilene verzweifelt. Auf der Suche nach Roberta stößt sie auf einen mysteriösen Gegen- stand, der der einzige Hinweis auf den Verbleib ihrer Tochter zu sein scheint, doch die Zeit läuft ihr davon.

Fuelled

Regie: Killed The Cat Productions
Länge: 09:07 min. [U15]
Land: Canada

Eine Katze ermittelt im Mord an ihrem Geliebten auf eigene Faust. Als sie auf- grund eines leeren Tanks mit dem Auto mitten im Wald liegen bleibt, muss sie sich fragen, wie weit sie für ihre Rache gehen will.

Selina

Regie: Greta Benkelmann
Länge: 24:52 min. [Ü15]
Land: Deutschland

Triggerwarnung: Suizid, häusliche Gewalt

An ihrem Geburtstag läuft Selina von Zuhause weg. Ihr Freund überrascht sie mit einer Spritztour in einem geklauten Wagen, die früher endet als erhofft. Auf der Suche nach Putzmittel, um die Fingerabdrücke aus dem Auto zu entfernen, trifft Selina auf Katharina. Obwohl die beiden unterschiedlicher kaum sein könnten, haben sie doch eine Gemeinsamkeit.

Mittwoch, 24.11.2021 - Block B

In Between

Regie: Ana Pasti
Länge: 20:05 min. [Ü15]
Land: Rumänien

Karrierefrau Amalia steckt mitten in einer komplizierten Liebesbeziehung, als ihr ein 12-jähriger Junge in einer kalten Nacht gebrauchte Bücher verkaufen will. Um ihm das stundenlange Warten auf den Bus zu ersparen, fährt sie ihn nach Hause. Je länger sie fahren, desto unsicherer wird es, wer hier eigentlich wen rettet.

La Luz [The Light]

Regie: Lago de Soto
Länge: 12:52 min. [U15]
Land: Spanien

Mitten in der Nacht warnt ein Vater seine Familie, bloß kein Licht brennen zu lassen, um ein uraltes Ritual durchführen zu können. Die skeptische Tochter ignoriert diese Warnung. Für ihre Leichtsinnigkeit muss sie einen hohen Preis bezahlen, als die Familie einen unerwarteten Besuch bekommt…

Shiny New World

Regie: Jan van Gorkum 
Länge: 08:43 min. [U15]
Land: Niederlande

Wer räumt eigentlich am nächsten Tag auf, wenn bspw. eine Familie nachts un- erwarteten Besuch bekommt? Dieser Clip eines innovativen Start-Ups klärt auf!

Souvenir Souvenir

Regie: Bastien Dubois 
Länge: 15:00 min. [U15]
Land: Frankreich

Triggerwarnung: Sexualisierte Gewalt

10 Jahre lang versucht ein Filmemacher, einen Animationsfilm über die Erfahrung seines Großvaters im Algerienkrieg zu machen. Was am Ende entsteht ist ein dokumentarischer Film, der selbst die moralische Frage aufwirft, wie man Kriegs- erfahrungen abbilden kann.

 

BA HAM - together

Regie: Shahab Habibi 
Länge: 28:47 min. [Ü15]
Land: Deutschland

Inspiriert vom Leben des Regisseurs erzählt dieses Filmdrama die Geschichte des politischen Flüchtlings Pouya. Pouya ist vor einiger Zeit aus dem Iran nachDeutschland geflohen. Nun will er auch seine Frau nach Deutschland holen. Doch dazu braucht er Hilfe und Pouya weiß nicht, wem er trauen kann.

Donnerstag, 25.11.2021 - Block C

I was still there when you left me

Regie: Marie Mc Court 
Länge: 23:00 min. [Ü15]
Land: Belgien

In einem belgischen Ghetto löst ein kleines Mädchen einen dramatischen Groß- brand aus, der sich aufgrund mangelnder Brandschutzmaßnahmen wie ein Lauf- feuer verbreitet. Mittendrin steht eine Gruppe junger Männer, die versuchen, das Mädchen zu beschützen und gleichzeitig einen ihrer Freunde zu retten.

 

Yallah!

Regie: Nayla Nassar, Edouard Pitula, Renaud de Saint Albin, Cécile Adant, Anaïs Sassatelli, Candice Behague
Länge: 07:03 min. [U15]
Land: Frankreich

In einer vom Krieg verwüsteten Stadt, will ein Junge seinen Traum erfüllen und eine Runde Schwimmen gehen. Auf dem gefährlichen Weg zum Schwimmbad, versucht ein Mann ihn zu beschützen.

I Am

Regie: Jerry Hoffmaann 
Länge: 25:00 min. [Ü15]
Land: Deutschland

Bevor sie den Android im Wald fand, hatte sie jahrelang allein gelebt, abgeschnit- ten von der Zivilisation. Die Entscheidung, ihren Fund nach Hause zu bringen, hat unerwartete Folgen. Dieser scheint sich nämlich etwas zu wohl im Haus seiner Retterin zu fühlen.

Obervogelgesang

Regie: Ferdinand Ehrhardt und Elias Weinberger
Länge: 06:22 min. [U15]
Land: Deutschland

Eine Teenagerin, die durch ein frisches Graffiti in der Bahn mit dem Rechts- extremismus in Sachsen konfrontiert wird, steht vor der Frage: „Weglaufen oder Widerstand leisten?“

The Demons of Dorothy

Regie: Alexis Langlois 
Länge: 29:00 min. [Ü15]
Land: Frankreich

Warnung: Stroboskopisches Licht

Dorothy ist eine queere Regisseurin, die gerne provokante Filme dreht und sich mit Produzenten in die Haare kriegt. Nachdem ihr befohlen wird, ihren neustenFilm komplett umzuschreiben, erlebt Dorothy eines Abends einen fiebertraum- ähnlichen Ritt durch ihre eigenen Ängste.

Donnerstag, 25.11.2021 - Block D

Wildflowers-The Children of Never

Regie: Ammen Simpson Ogedengbe 
Länge: 25:14 min. [Ü15]
Land: Belgien

Triggerwarnung: Häusliche Gewalt, Gewalt an Tieren

Das junge Mädchen Willow verbringt ihren Sommerurlaub in einem Internat. Während die Tage dahinstreichen, lernt sie, mit ihrer turbulenten und dramati- schen Vergangenheit umzugehen und bemüht sich, mit den anderen Bewohnern Freundschaft zu schließen. Schnell stellt sich heraus, dass sie die gleiche dunkle Vergangenheit miteinander teilen.

Heart of Gold

Regie: Simon Filliot
Länge: 12:45 min. [U15]
Land: Frankreich

Eine Mutter sieht keine andere Möglichkeit, als ihre eigenen Organe dem kran- ken und sehr reichen Nachbarn zu verkaufen, um ihrem Kind ein besseres Leben zu ermöglichen. Doch der schreckliche und totale Liebesbeweis weicht allmählich der Gier nach Reichtum und Gold.

The Handyman

Regie: Nicholas Clifford 
Länge: 15:00 min. [U15]
Land: Australien

Triggerwarnung: Suizid

Auf einem in die Jahre gekommenem Landsitz möchte Evelyn ihrem Leben ein Ende setzen. Bevor sie dies aber in die Tat umsetzen kann, wird sie von einem lie- benswerten Handwerker unterbrochen. Evelyns Versuch, den Handwerker fortzu- schicken kollidiert mit dessen Pflichtbewusstsein, seinen Job korrekt zu erledigen.

Cassandra’s secret

Regie: Lionel Vania Arazi
Länge: 12:00 min. [U15]
Land: Frankreich

Das kleine Mädchen Cassandra soll einer Operation unterzogen werden. Nachts geht sie im Krankenhaus auf Erkundungstour, bei der Phantasie und Realität verschwimmen.

Shooom’s Odyssey

Regie: Julien Bisaro 
Länge: 26:00 min. [Ü15]
Land: Frankreich

Gerade als ein Sturm eine Küstenstadt und den angrenzenden Wald erreicht, schlüpft die kleine Baby Eule Shooom. Sie und ein weiteres Ei fallen aus ihrem Nest. Shooom stupst fortan das Ei durch den Wald, auf einer beschwerlichen Suche nach einer neuen Familie.